Lösungen für den öffentlichen Sektor

Die ganze Stadt auf Ihrer Seite

InfoSite ist das universell einsetzbare, leistungsfähige Online-Redaktionssystem für Kommunen. Mit InfoSite lassen sich komplexe und funktional anspruchsvolle Websites ebenso effizient verwalten wie geschützte Extranet- oder geschlossene Intranet-Anwendungen. So lassen sich Internetpräsenzen mit einigen tausend Besuchern pro Tag und einer Vielzahl von Redakteuren erfolgreich pflegen.
InfoSite unterstützt seine Anwender mit einfachen Redaktions­instrumenten, bei Übersetzungsprozessen für mehrsprachige Websites, aber auch bei der Abbildung komplexer Redaktionsworkflows mit Redakteuren und Chefredakteuren. Darüber hinaus bietet InfoSite die flexible Basis für zusätzliche Online-Anwendungen wie Newsletter, Kalender, Web 2.0-Applikationen oder Lokalisierung über Geodaten.
InfoSite ScreenshotGroßbildansicht InfoSite Screenshot
InfoSite ScreenshotGroßbildansicht InfoSite Screenshot
InfoSite ScreenshotGroßbildansicht InfoSite Screenshot

Das Prinzip des "Active Caching" sorgt für hoch performante Webseiten bei vergleichsweise geringem Hardware-Einsatz. Gleichzeitig sichert diese Architektur eine hohe Verfügbarkeit der Informationen, die sogar weitestgehend unabhängig von der Verfügbarkeit des CMS-Systems gewährleistet ist.
Großbildansicht
InfoSite verfügt über Schnittstellen zu Formular­servern z.B. der Firmen Form-Solutions und BOL Systemhaus GmbH. Die Online-Formulare werden automatisch in das Redaktionssystem eingebunden und aktualisiert, somit minimiert sich der erforderliche Wartungsaufwand. Eine intuitive Bedienung ermöglicht den Redakteuren das schnelle Einbinden der Formulare. Mit diesen Schnittstellen ist ein wichtiges Element zur Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DRL) bereits enthalten.

BUS-Schnittstelle mit Zertifizierung

InfoSite ermöglicht über eine Schnittstelle eine direkte Anbindung an die Zuständigkeitsfinder BUS oder Hessen-Finder. Über eine Importfunktion werden die Daten des jeweiligen Zuständigkeitsfinders layoutneutral in das Internetangebot der Kommune nahtlos eingebunden. Das geschieht komplett in der Oberfläche von InfoSite ohne auf dem Server des BUS arbeiten zu müssen. Ergänzungen werden über die gleiche Schnittstelle an den zentralen Datenbestand des Landes übermittelt.

Diese Schnittstelle hat die Testverfahren der Firma TSA für die Zertifizierung der Schnittstellenumsetzungen durchlaufen und bestanden. Somit ist eine reibungslose Kommunikation mit dem Zuständigkeitsfinder gewährleistet.

TSA Zertifizierungs-LogoGroßbildansicht TSA Zertifizierungs-Logo

img: geschützte E-Mail Adresse

jssimple:

jsbase64:

font: ylafontsiteparkcom

font: ylafontsiteparkcom